Coptis Lab
Software für kosmetische Rezepturen

MACHEN SIE IHR ENTWICKLUNGSPROJEKT EFFIZIENT MIT COPTIS LAB,
A PLM SOFTWARE ENTWICKELT FÜR KOSMETISCHE LABORE

wurde speziell für die Entwicklung von Kosmetikprodukten und die weltweite Einhaltung gesetzlicher Vorschriften entwickelt.

Zentrale Konzepte

Die Coptis PLM Software bietet alle notwendigen Features für Produktentwickler, um proaktiv zu arbeiten.

    Follow-up von Projekten in EchtzeitRisikokontrolleEntwicklung von KosteneinsparungenReaktivitätRückverfolgbarkeitInformationsaustauschZugriff auf Sicherheit und AnpassungKompatibilität mit bestehenden Systemen
Der Markt für Körperpflege ist ein herausforderndes Umfeld, das sich sehr schnell weiterentwickelt. Um den zunehmenden Bedenken der Verbraucher in Bezug auf Pflegeprodukte gerecht zu werden und gleichzeitig auf die gestiegene Nachfrage nach Produktanpassung in einem globalen Markt zu reagieren, müssen die kosmetischen Formulierer in den ersten Phasen des Formulierungsmanagementprozesses viele Parameter kennen. Beschaffungsmerkmale von Rohstoffen, Marketingangaben, Gesundheitsprobleme, Einschränkungen der Marke, regulatorische Beschränkungen nach Ländern, Kostenziele, Kennzeichnung oder Verpackungskomponenten sind einige der Einschränkungen, die bei der Markteinführung eines Produkts zu berücksichtigen sind. Bei der Herstellung von Kosmetika werden auch auch große Mengen an Daten und Dokumenten erzeugt, angefangen vom Marketingauftrag bis hin zum Rezepturmanagement inklusive Qualitätskontrolle und Nachverfolgung der Tests.

Mit Coptis Lab Formulierungs- und Regulierungssoftware sparen Formulierer in der Kosmetikindustrie 30% Arbeitszeit der Labormitarbeiter*innen. Außerdem wird die Einhaltung der regulatorischen Vorschriften auf effizienteste und kostengünstigste Weise gewährleistet. Insgesamt wird das Risiko minimiert und die Leistung verbessert.
    Coptis Lab ermöglicht die Verwaltung zentraler Datenbanken für Rohmaterialdaten, Rezepturen, Testergebnisse und Verpackungskomponenten Coptis Lab Screening-Software zeigt automatisierte Warnungen zu regulatorischen Fragen, Marken, die sich auf der schwarzen Liste befinden, und Marktbeschränkungen aus den ersten Schritten der Produktentwicklung an. Coptis Lab integriert die Compliance-Reporting-Lösung. Nutzer generieren automatisierte Berichte mit nur einem Klick: Liste der Inhaltsstoffe, EU-Kosmetikdossier, Produktinformationsdateien, PIF, toxikologische Berichte usw. ….

Projektmanagement - Nachverfolgung der Entwicklung von Rezepturen

    Planung der Entwicklung, ProjektbibliothekVerlauf der Rezepturen und Vergleich, Vorlage für das Marketing, PilotstudienRezepturkosten und zu wiegende MengeRezepturverwaltung (untere Ebene) und erweiterte Ansicht der Rezepturen auf die Ebene der InhaltsstoffeAnzeige von Schwarzen Listen und behördliche Beschränkungen in Bezug auf Rohstoffe und Zutaten in EchtzeitCOSMOS Standard, ISO 1612 Rezeptur Automatisch anpassbare Benachrichtigungen : Biolabel, CMR, Nano, VOC, Vegan etc…Rezepturen, bei deren Suche viele Kriterien berücksichtigt werden müssen nach Zusammensetzung und Eigenschaften
Fordern Sie eine Demo an
Die Entwicklung kosmetischer Rezepturen erfordert eine optimierte kollaborative Plattform mit Cross-Funktionalität für Teammitglieder für viele Abteilungen: Marketing, Forschungs & Entwicklung, Compliance, Einkauf, Qualitätssicherung und -kontrolle sowie and Fertigung. Coptis Lab ist die kosmetische Fertigungssoftware, die eine End-to-End-Projektverfolgung ermöglicht.

Regulatory Compliance

Coptis Lab ist eine Compliance Screening Software. Das System organisiert Ihre regulatorischen Informationen und erstellt Berichte zur Einhaltung der Vorschriften. Eingeschränkte, geregelte und verbotene Stoffe werden nach Land, Anwendung oder Verwendungsgrad leicht identifiziert. Mit automatisierten Echtzeit-Warnungen zu regulatorischen Fragen und Marken, die auf der schwarzen Liste sind, sparen Formulierer wertvolle Entwicklungszeit.

    Verwaltung mehrerer INCI-Nomenklaturen : Europäische / Amerikanische / Japanische / Gemischte/ Spanische / Chinesische Chinesische IECIC –Bestandsaufnahme bestehender kosmetischer Inhaltsstoffe in ChinaJapanische INCI-Namen der JCIA, Verband der japanischen KosmetikindustrieEuropäische Datenbank kosmetischer Inhaltsstoffe (Cosing) wird mit mehr als 20.000 Substanzen vorinstalliertAufschlüsselung der Rohstoffe nach regulatorischen Kategorien: quasi-drugs, cosmetics, OTC Automatische Verwaltung von Allergenen (Schwellenwert), Spuren und anderen WarnungenUnmittelbare regulatorische Analyse der zu entwickelnden Rezeptur nach dem vordefinierten MarktAutomatisierter Druck verschiedener Vorlagen : Zutatenliste, Rezepturregistrierung bis ExportErstellung des kosmetischen Dossiers - Produktinformationsdatei (PIF)Verwaltung der CNPC-Functionalität des Regulierungsabschnitts "Category and Frame-formula" gemäß der obligatorischen EU-Vorschrift vom 11. Juli 2013Berechnung der Sicherheitsmarge (Mos) nach dem SCCS

Testmanagement

    Anpassung der Testtabelle/li>Automatisierter Zeitplan für die vom Anwender durchzuführenden TestsVergleich der Testergebnisse auf verschiedenen Rezepturen

Verwaltung der Rohstoffdaten

Coptis Lab Software für Rohstoffmanagement ermöglicht die Zentralisierung aller Ihrer Lieferanten- und Rohstoffinformationen an einem Ort. Rohstoffdaten wie Beschaffungsinformationen, Spezifikationen, Kosten, Nachweisdaten, Sicherheitsdaten, Allergene, Schwermetalle und Spuren werden organisiert.

Mit größter Zuverlässigkeit kann der Formulierer den am besten geeigneten Rohstoff auswählen, um dem Ziel des Kennzeichnungsplans zu entsprechen und Kundeneinschränkungen und globale Vorschriften zu berücksichtigen.

    Zentralisierung der technischen Daten: funktionale Klasse, Eigenschaften, Beschaffenheit…Zentralisierung regulatorischer Daten (INCI Risk Phrasen GHS und EPI, HMIS, IFRA ...)Spezifikationen Automatische Stichproben-AnfrageManagement eines Lieferanten-VerzeichnisesSuche mit vielen Kriterien (mehr als 50 Auswahlkriterien)

Qualitätskontrolle von Rohstoffen und Rezepturen

Kundenspezifisches Datenblatt zur SpezifikationAnalysezertifikateVergleich der Analysenergebnisse aus verschiedenen Mengen und ChargenMSDS-Bearbeitung (Vorlage)

Verpackungsmodul

    Zentralisierte Verwaltung von Informationen zu primären und sekundären Komponenten (Zusammensetzung, Natur, Herkunft, Spezifikationen, Spuren/Verunreinigungen, Preise und Dokumentation, etc.)Erstellung der Stückliste (BOM)Preissimulationen basierend auf Menge und LieferantNachverfolgung von Prüfungen am fertigen Produkt : Stabilität, Verträglichkeit etc.

Elektronische Verwaltung von Dokumenten

    Zentraler Zugriff auf alle Dokumente zu Projekten oder Rohmaterial

Bestandsmanagement

Einlagerung, Auslagerung, Übertragung von Lagerbeständen
    Lagerbestände organisieren und Auslagerung mit voller Rückverfolgbarkeit vermeidenBenachrichtigungen über Ablaufdatum und Sicherheitsbestand erhaltenLager automatisch aktualisieren während Rezepturen gemixt werden
Labor- oder Produktionsmodus
    Verwendung für Labor- oder ProduktionschargenBestandsaktivitäten mit Berechtigungsrechten der Benutzer verwalten/li>
Wiegemodul
    Überprüfung der verfügbaren Menge, bevor die Rohmaterialien gewogen werdenEinfache Auswahl der bevorzugten Menge
  • Abzug der gewogenen Menge vom Bestand/li>
Was unsere Kunden sagen
Kundenreferenzen
‘‘
Karine THEVENY 
Regulations & Ingredients Manager 
Shiseido International France has been using Coptis Lab software since 2007 in the Research & Development laboratory. It is a very effective and user-friendly tool with many features.... Mehr sehen
Karine THEVENY Regulations & Ingredients Manager 
Karine THEVENY Regulations & Ingredients Manager 
Vicky Wang
R&D, Shanghai Beukay Cosmetics
Coptis is a professional software solution for the cosmetic R&D department which enables information sharing between our national laboratories. The raw materials regulatory feature is very powerful and allows managing the raw material regulatory information from numerous aspects such as national regulation,.... Mehr sehen
Vicky WangR&D, Shanghai Beukay Cosmetics
Vicky WangR&D, Shanghai Beukay Cosmetics
David Durancet 
Cosmetic development manager 
Coptis users since 2008, we have been continuing its deployment to our different entities such as Innovation, Research and Development, Regulatory Affairs or Quality Assurance. Each of these departments has quickly endorsed its utilization thanks to an user-friendly and intuitive interface. Over the years and through numerous exchanges with professionals, ...
Mehr sehen
David Durancet Cosmetic development manager 
David Durancet Cosmetic development manager 

Fordern Sie eine Online-Demonstration an